Samstag, 15. Dezember 2018

Hat Bürgermeister Tschentscher seine Behörden
und Dienstleister (LSBG !) wirklich im Griff?

Ist der LSBG-Hamburg wirklich ein Dienstleister unter der Regie des Hamburger Bürgermeisters Peter Tschentscher oder eher eine selbstherrliche Institution, die natürlich als Fachabteilung alles besser weiß als der Bürger oder der Bürgermeister und damit seine Macht gnadenlos ausübt?

Bürgermeister Tschentscher: 
"In Stadtteilgesprächen die Meinung der Bürger erkunden"
In der Ausgabe vom 12. Dezember des Elbe Wochenblattes sind zwei gute Leserkommentare abgedruckt worden:

1. Hier muß was passieren! (von Myriam Voss)

2. Mindestens 10 Kilometer Umweg. (von Helma Sewe)

Unter dem ersten Link findet man die Seite 16 leider nur in verschwommener Ansicht, aber wenn man links unten auf die Zeile "Download einzelner Seiten" klickt, dann kann man sich diese Seite auch als gut lesbare PDF-Datei herunter laden:

Ansicht der Seite 16

Download der Seite16 als PDF-Datei

  Interessant ist auch diese Google-Suche 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen